© Michael Kestler
2019

Main Donau Netze (MDN)

Baustromanschluss

09366 9081 0
So bekommen Sie einen Baustromanschluss: 1. Melden Sie sich am Onlineportal der MDN an und beauftragen die Netzversorgung mit dem Formularen „Auftrag zur Herstellung eines Stromanschlusses/Netzanschlussvertrag“ und „Kostenübernahmeerklärung“. 2. Senden Sie das Auftragsformular zusammen mit der Kostenübernahmeerklärung und einem Lageplan (Auszug aus dem Liegenschaftskataster) per email an mail@kestler.com. 3. Wir beantragen für Sie den Baustromanschluss bei der MDN und senden Ihnen einen Mietvertrag für den Baustromverteiler. 4. Nun kann es mehrere Wochen dauern…. 5. Nach Bearbeitung durch die MDN beauftrag die MDN einen Subunternehmer mit dem Setzen eines provisorischen Hausanschlusses. 6. Die MDN oder der Subunternehmer informiert uns über den Termin wann der provisorische Hausanschluss zur Verfügung steht. 7. Wir liefern zum genannten Termin den Baustromverteiler und schließen diesen am provisorischen Hausanschluss an. 8. Ein Subunternehmer baut im Auftrag der MDN den Baustromzähler ein. 9. Wir prüfen den Verteiler und nehmen ihn in Betrieb. ______________________________________________________________________________________________________ Bitte beachten Sie dass der vorgenannten Text nichts mit dieser Website zu tun hat und nur eine Kundeninformation darstellt. Natürlich unterstützen wir Sie gerne bei der Stellung der benötigten Anträge und bedauern gleichzeitig dass dieser Vorgang so kompliziert gestaltet wurde.